Die DPM Firmengeschichte

Die DPM Holzdesign GmbH ist ein familiengeführter, traditionsreicher Tischlerei- und Zimmereibetrieb aus Böheimkirchen, mit dem Anspruch auf zeitgemäßes Design. Wir blicken auf langjährige Erfahrung und zahlreiche zufriedene Kunden und Kundinnen und Partner zurück. Jeden Tag machen wir es uns zur Aufgabe Ihre Wünsche und Pläne auf professionellem Weg in unserer Zimmerei oder Tischlerei umzusetzen.

Im Jahr 2000 wurde DPM Holzdesign, in Böheimkirchen, von Leopold Kasseckert gegründet. 2006 wird aufgrund von Platzmangel in der Produktionsstätte die neue DPM Produktionshalle realisiert. 2008 wird diese um einen Holzlagerplatz erweitert und die DPM Holzdesign GmbH wird gegründet. 2012 werden neue Partnerschaften abgeschlossen und 2013 werden die Arbeiten der Zimmerei und der Tischlerei an zwei voneinander getrennten Betriebsstandorten durchgeführt. 2017 erfolgt dann die Markteinführung der ISO-Stroh Einblasdämmung, die in Böheimkirchen entwickelt und produziert wird.

Die detaillierte Firmengeschichte der DPM-Gruppe

2000

2000

Tischlermeister Leopold Kasseckert gründet sein Unternehmen als klassische Tischlerei mit Möbelfachhandel. Individuelle Lösungen für Wohnwünsche und Möbelstücke nach Maß sind Kernstück des Unternehmens.

2006

2006

Durch die sehr gute Auftragslage, aufgrund pünktlich gelieferter Arbeit und Handschlagqualität herrscht nach einigen Jahren bereits Platzmangel in der Werkstätte. So errichten wir 2006 eine neue Produktionshalle.

2008

2008

Wir erweitern 2008 um einen Holzlagerplatz und das Unternehmen wird, welches mittlerweile einen Personalstand von sechs Mitarbeitern erreicht hat, in die DPM Holzdesign GmbH umgewandelt.

2011

2011

Dachausbauten, Wintergärten und Anfragen für größere Projekte führen zum nächsten Schritt: Die Erweiterung der Firma mit dem Zimmereigewerbe, was den Neubau einer Lagerhalle fordert und drei neue Arbeitsplätze mit sich bringt.

2012

2012

Mit dem Abschluss einer neuen Partnerschaft, zu Bestehenden wie: EWE, DAN, Frischeis, Siemens, Miele, Sonnhaus, Josko, Velux und Tondach, um Einige zu nennen, wird mit Isocell ein weiterer Schritt in der Firmenentwicklung getan. DPM ist ab sofort qualifizierter Betrieb für Einblasdämmung mit eigenen Geräten und Fachpersonal und somit in der Lage ein Komplettpaket für Kunden anzubieten – von der Kellerdecke bis zum Dachziegel, samt Innenausbau und Isolierung. 2012 wird auch der Neubau der Zimmerei umgesetzt. Die Lagerhalle wird auf dem eigenen Grundstück, in ca. 300m Entfernung zum Firmenstandort realisiert. Die Zimmerei-Produktionshalle befindet sich im Betriebsgebiet Kasten 201 mit Rangierhof, Nebenlagern und eigenem Fernwärme-Mikronetz, an das inzwischen auch zwei andere Betriebe angeschlossen sind.

2013

2013

Von nun an wird die Produktion der Gewerke Zimmerei und Tischlerei in zwei völlig voneinander getrennten Betriebsstandorten durchgeführt.

2017 Entwicklung der ISO-Stroh Anlagentechnologie

2017

Die immer wiederkehrende Nachfrage nach ökologischen Dämmstoffalternativen führt uns zur Entwicklung einer Anlagentechnologie zur Herstellung von Einblasdämmung aus 100% Weizenstroh: ISO-Stroh als Einblasdämmung.